Was das Leben erzählt

Eva Terhorst

1965 im Schwarzwald in ein bewegtes Leben geboren, wohne ich seit meiner Schulzeit in Berlin und begleite nun beruflich Menschen in Krisen- und Trauersituationen. Dadurch sind viele Bücher zum Thema Trauer entstanden. Klick!

Auf diese Weise bin ich nun auch dazu gekommen, mich an Romane, Geschichten und Krimis heran zu wagen. Seit 2021 bin ich Mitglied bei den Mörderischen Schwestern, einer wunderbaren und inspirierenden Autor:innen-Gemeinschaft, der ganz besonderen Art.

Im Blog werdet ihr viel über das Leben des Schriftsteller-Katers Otsche aka Otschello erfahren, denn er wird dort über die Fortschritte „seiner“ (Hust!) Bücher berichten und möglicherweise auch über dies und das, was ihn so bewegt und inspiriert, schreiben.

Impressum:

Eva Terhorst

Jagowstraße 18

10555 Berlin

eva.terhorst.berlin@gmail.com